Momentan ist es recht ruhig um den Wohnzimmerchor. Wir proben aktuell wieder an zwei neuen Stücken, die wir euch in Kürze darbieten wollen.

Am 2. Mai sind wir beim Deutschen Chorfest in Leipzig vertreten. Wir freuen uns schon sehr darauf.

Und hier ein Schmankerl für alle, die nicht nach Leipzig kommen können oder wollen. Am Samstag, den 27. Juni veranstalten wir ein Konzert in Priesendorf.  Details folgen in Kürze.

 

Unser Kirchenchor wird im März wieder Gottesdienste begleiten: am 1. März singen wir in Lembach und am 15. März in Priesendorf. Ansonsten bereiten wir auch wundervolle neue Stücke vor.

Am Dienstag vor Weihnachten 2019 fand zum zweiten Mal das Advents- und Weihnachtsliedersingen der Chorgemeinschaft Priesendorf statt. In diesem Jahr waren nicht nur die Kinder der Gemeinde eingeladen, die Veranstaltung richtete sich auch an Familien und die Senioren.

So fanden sich um 17 Uhr ca. 20 Teilnehmer ein, die gemeinsam bekannte Advents- und Weihnachtslieder sangen. Anhand eines ausgeteilten Liederheftes durften die kleinen und großen Teilnehmer sich ihre Lieblingslieder wünschen, die dann gemeinsam angestimmt wurden, begleitet von Dr. Frank Scholz an der Gitarre und Frank Wilke an wechselnden Instrumenten.

In den Pausen wurde sich mit Kuchen, Kinderpunsch und Glühwein gestärkt, die die Chorgemeinschaft zum familienfreundlichen Preis anbot. Damit in der Pause keine Langeweile aufkommt, überbrückte der Kirchenchor Priesendorf die Zeit mit einigen Chorstücken.

Die anwesenden Kinder, Familien und Senioren gingen zufrieden mit einem kleinen Stück "staade Zeit" nach Hause. Viele kamen dem Angebot der Chorgemeinschaft nach und nahmen die Liedhefte mit Heim.

Auch im Jahr 2020 wird die Chorgemeinschaft Priesendorf das vorweihnachtliche Singen veranstalten.